Informationen

Ordentliche Wäschereien

Ordentliche Wäschereien


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Egal, ob Ihr Waschraum klein oder sehr geräumig ist, der Schlüssel ist, ihn aufgeräumt zu halten. Hier sind einige gute praktische oder dekorative Ideen in Bildern, um Sie zu inspirieren!

Intelligente Wäschekörbe


Leroy Merlin Wenn sie die Wandbeschriftung "Weiß" und "Farben" tragen, leisten uns die Wäschekörbe einen tollen Service! Oder wie Sie das Waschen Ihrer Wäsche vereinfachen und die Bodenfläche optimieren können.

Waschküche im Badezimmer


Inter IKEA Systems BV Wenn es keinen Raum gibt, um einen ganzen Raum der Waschküche zu widmen, installieren wir ihn im Badezimmer! Eine platzsparende Mission ist daher unerlässlich. Die Idee: Wäschekörbe, die in das Ablagemodul geschoben werden, und ein Platz für die Waschmaschine, der den Durchgang nicht behindert.

Ein Gewässer


Kvik Das Herzstück dieser nüchternen und minimalistischen Waschküche: der Waschtischunterschrank mit Schubladen, der zahlreiche Ablagemöglichkeiten bietet und die Reinigung empfindlicher Wäsche von Hand ermöglicht.

Eine diskrete Waschküche


Inter IKEA Systems BV Diese Waschküche versteckt sich in einer Ecke des Badezimmers, um den Platz zu optimieren und leicht zugänglich zu sein. Ihr Dekorgeheimnis? Ein farbiger Vorhang trennt jeden Raum und verzerrt nicht die Atmosphäre des Badezimmers.

Versteckt in einem Schrank


Mobalpa Wenn Schränke nicht für die Aufbewahrung von Wäsche verwendet werden, können sie für uns von großem Nutzen sein! Demonstration mit dieser Waschküche in einem Schrank eingebaut.

Extra groß


Elfa Obwohl geräumig, nimmt diese Waschküche den platzsparenden und praktischen Grundriss ein: Die Waschmaschine wird von einem Tablett überragt, ein Korb auf Rollen gleitet leicht darunter, Regale, ein Wäscheständer und das Haushaltsgeräte haben die hohe Wand übernommen, um den Boden freizugeben.

Kompakte Waschküche


Leroy Merlin Ein weiteres Beispiel für eine Waschküche im Badezimmer. Hier wurden Waschmaschine und Trockner übereinander gestapelt. Aufbewahrungsregale rahmen die beiden Geräte ein, um das Aufräumen von Schmutzwäsche zu erleichtern.

Schubladen unten


Birex Das Geheimnis dieser im Bad integrierten Waschküche: Versunkene Möbel zum Ordnen und Lagern von Schmutzwäsche und Waschmitteln in der Nähe der Waschmaschine. Einfach und effizient!

Reduzierter Platz


Inter IKEA Systems BV Haken, eine Stange für die Geschirrtücher und ein horizontaler Ständer, der an der Wand eines Möbelstücks angebracht ist: So entsteht ein Ankleideraum, wenn der Platz knapp wird!

Praktisch und dekorativ


Mobalpa Ein schöner Beweis dafür, dass die Waschküche funktionell und schön eingerichtet sein kann. Auf dem Programm? Gepflegte Schubladen und eine Arbeitsplatte zum ruhigen Bügeln.

Lagerregale


William Soroma Die Lösung für eine aufgeräumte Waschküche: Eine Vielzahl von Regalen, vorzugsweise in der Nähe der Maschinen, um Weichspüler, Reinigungsmittel, Fleckenentferner und andere Reinigungsmittel so nah wie möglich zu halten, und eine Kleiderstange, um vorübergehend gebügelte Kleidung unterzubringen 'weggeräumt werden.

Eine makellose Waschküche


Inter IKEA Systems BV Weiß, nur Weiß… Dies ist die dekorative Lösung, die dem Waschraum eine Atmosphäre der Reinheit verleiht.

Erhöhte Maschinen


Birex Damit Sie Ihre Wäsche gut gelaunt waschen und trocknen und sich beim Befüllen und Entleeren der Wäsche wohlfühlen können, müssen Sie nur die Maschinen anheben. Der Beweis in Bildern!

Eine natürliche Waschküche


Inter IKEA Systems BV Sublimiert durch Korb- und Stoffkörbe zur Aufbewahrung von schmutzigen Produkten und Kleidungsstücken hat diese Waschküche einen schönen Pflanzenstil. Die gute Idee: das an der Wand befestigte Bügelbrett!

Ein angepasster Arbeitsplan


Inter IKEA Systems BV Wie ersetze ich das legendäre Bügelbrett? Wählen Sie einfach einen Tisch aus einem geeigneten Material oder setzen Sie auf ein großes Medium.

In schwarz und weiß


Kvik Diese Waschküche hat einen schönen grafischen Stil in Schwarz und Weiß. Die gute Idee: Die zahlreichen Stauschränke oben und unten für mehr Funktionalität.

Maßgeschneidert


Birex Hier versteckt sich die Waschmaschine diskret in einem individuell angefertigten Schrank. Eine Idee, um Platz zu sparen und sich zu erinnern!

Raumoptimierung


Leroy Merlin Denken Sie daran: Die multifunktionale Aufteilung dieses Hauswirtschaftsraums mit drei Regalen, in denen Metallgestelle für die Wäsche, hohe Aufbewahrungsboxen, die von einer Stange gehalten werden, und andere Elemente, die sich leicht darunter befinden, befinden. verschiebbar ist.

Küstengeist


Inter IKEA Systems BV Diese Waschküche ist durch geflochtene Weidenkörbe vergrößert, die als Aufbewahrungsort für Wäscheprodukte dienen.



Bemerkungen:

  1. Oegelsby

    Möchte ein paar Worte sagen.

  2. Kele

    Da ist etwas.

  3. Kelwin

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich schlage vor, es zu diskutieren.



Eine Nachricht schreiben