Informationen

Ein kleiner Überblick über die 2012 Téva BOX…

Ein kleiner Überblick über die 2012 Téva BOX…

Denken Sie daran, dass Cendrine Dominguez letztes Jahr Schüler der MJM Graphic Design School ausgewählt hat, um gemäß dem ausgewählten Thema eine 15 m² große weiße Schachtel zu organisieren. Wenn Sie vom Haussmann-Salon zum Schlafzimmer "Sex and The City" gehen, finden Sie hier einen kurzen Überblick über die BOX für die Saison 2011-2012, bevor Sie in Kürze die BOX für die Ausgabe 2012 - 2013 entdecken!

KASTEN 2: Trompe l'oeil Esszimmer


D'Home Productions / Teva ### In diesem Speisesaal spielten Marine und Melvina die Originalitätskarte und entschieden sich, die Wand der BOX wie eine Bibliothek mit Tapeten von Trompe l'oeil zu dekorieren. Ein Trick, der es erlaubt, diesem Raum zwei verschiedene Räume anzubieten.

KASTEN 3: Haussmann-Studio


D'Home Productions / Teva ### Wenn wir uns ein Haussmann-Studio vorstellen, denken wir sofort an die für diese Art von Architektur charakteristischen Formteile. Um das Thema auf den neuesten Stand zu bringen, haben Ingrid und Anne Sophie mithilfe eines ausgeklügelten Band- und Malsystems beschlossen, sie mit Originalität zu materialisieren.

KASTEN 4: Sex & das Stadtzimmer


D'Home Productions / Teva ### Wir alle träumen von Carrie Bradshaws schickem und ultra-femininem Schlafzimmer in Sex & The City! Charlotte und Aurore nahmen zu unserer Überraschung die Herausforderung an! Sie dachten sofort an das kultige Blau der berühmten New Yorker Schmuckmarke Tiffany. Ein garantiertes Modeuniversum!

KASTEN 5: Gemischtes Wohnzimmer


D'Home Productions / Teva ### Bei der Schaffung eines weiblichen und männlichen Salons haben Angèle und Anabelle beschlossen, die Wände in zwei Unisex-Farben zu harmonisieren: Senfgelb und Taupe. Mit einem originellen und dynamischen Farbton und dem zweiten Klassiker kombinieren sie Töne, die diese Dualität perfekt symbolisieren.

KASTEN 6: Bistroküche


D'Home Productions / Teva ### Bistroküche? Wir sagen ja! Die rote Farbe und die von Jérémy und Mélanie sorgfältig ausgewählten Retro-Accessoires unterstreichen den warmen und kulinarischen Geist des Raumes.

KASTEN 7: Industriebüro


D'Home Productions / Teva ### Um ein Industriebüro zu schaffen, entschieden sich die Studenten Eléonore und Maud für Blechmöbel mit einem gealterten Effekt, der sowohl einen Hauch von Chic als auch von Vintage mit sich brachte.

KASTEN 8: Kinderzimmer im Vintage-Design


D'Home Productions / Teva ### Wie wäre es mit Vintage für den Kindergarten? Die beiden angehenden Dekorateure Anne-Laure und Djalila haben sich eine Idee von Genialität ausgedacht! Das heißt, über dem Bett eine Tafel mit 20x20 cm großen Fliesen zu platzieren, an der das Kind seiner Vorstellung von seinem Bett freien Lauf lassen kann.

KASTEN 9: Mehrfarbiges Spielzimmer


D'Home Productions / Teva ### Sophie und Carlos hatten die Aufgabe, ein spielerisches und ökologisches Spielzimmer für Kinder zu schaffen. Dann gingen sie zu Farben, die auf natürlichen Pigmenten basierten, und setzten auf ultravitaminhaltige Farben wie Orange, Türkis und Anisgrün, um dem Raum einen Hauch von Pepp zu verleihen.

BOX 10: Multifunktionales Wohnzimmer


D'Home Productions / Teva ### Der gute Trick von Than und Angéline, eine Atmosphäre zu schaffen, die jedem Raum entspricht, besteht darin, die Höhenunterschiede auszunutzen. Auf der Wohnzimmerseite bevorzugten sie niedrige Möbel wie das Sofa und den Fernsehschrank. Während sie sich für das Esszimmer entschieden, entschieden sie sich für einen hohen Tisch. Ein praktischer und angenehmer multifunktionaler Aufenthalt!