Im Detail

So richten Sie einen Wäschebereich in einer Küche ein

So richten Sie einen Wäschebereich in einer Küche ein

Heutzutage sind kleine und mittlere Wohnungen zur Norm geworden: Immer mehr von uns müssen Tipps finden, um den Raum zu optimieren und das tägliche Leben praktisch und einfach zu gestalten! So entstehen nach und nach multifunktionale Stücke, die den traditionellen Lebensräumen die Show rauben. In dieser Linie ist die Küche / Waschküche eine sehr clevere Kombination und einfach einzurichten. Die Redaktion enthüllt alle Geheimnisse einer Waschküche, die perfekt in den Raum für die Zubereitung von Mahlzeiten integriert ist!

Verurteilen Sie einen Schrank


Homelisty Anstatt dem Waschraum einen ganzen Raum zu widmen, widmen Sie ihm doch einfach einen der Küchenschränke. Die Waschmaschine verschwindet sofort aus dem Blickfeld, während die Türen mit Regalen ausgestattet sind, um den Raum so weit wie möglich zu optimieren.

Ein Möbelstück nach Maß


Nicolas Sallavuard Es gibt nichts Schöneres, als Ihre Waschmaschine in der Küche nach Maß tarnen zu lassen und dabei zugänglich zu halten. Hier wird die Arbeitsplatte angehoben, um eine diskret darunter gelagerte Waschmaschine freizulegen! Einmal geschlossen, deutet nichts darauf hin, dass die Möbel tatsächlich ein Stück Haushaltsgeräte verstecken. Bewahren Sie die Produkte (Waschmittel, Weichspüler usw.) einfach in einem angrenzenden Schrank auf, und Ihr Waschraum ist voll einsatzbereit!

Anstelle des alten Kellers


INT2 Architektur Was wäre, wenn Sie Ihren Keller in eine Waschküche verwandeln würden? Geben Sie Konserven aller Art - die leicht in einem Schrank aufbewahrt werden können - heraus und legen Sie sie in die Waschmaschine und pflegen Sie die Wäsche! Selbst auf so kleinem Raum findet jedes Objekt seinen Platz und bleibt dabei immer griffbereit. Es reicht aus, einen Tropfen Arbeitsplatte oder einfach eine Platte Medium über der Waschmaschine zu integrieren, auf der Sie die Wäsche sortieren und falten können. Ein paar hoch an der Wand befestigte Regale bieten Platz für Waschmittel, Bügeleisen und Wäschekörbe: praktisch und clever!

Ein schöner Vorhang, um die Waschmaschine zu verstecken


Homelisty Die Waschmaschine ist kein Meister der Ästhetik, und ihr unauffälliges Aussehen kann manchmal bestimmte Personen davon abhalten, sie in ihre Küche zu integrieren. Denken Sie an die Vorhänge, die Ihre Waschmaschine perfekt verbergen, um Ihre schöne Dekoration nicht zu verderben! In Leinen oder Jute bringen sie einen schönen ländlichen Touch in Ihre Küche. Diese dekorative Spitze ist praktisch und kostengünstig und ermöglicht es Ihnen, mit Farben und Mustern zu spielen, um Ihre Küche aufzuhellen, während Sie die Trommel Ihrer Waschmaschine immer zur Hand haben!

Ein Bauernhoftor


INT2 Architektur Die Schiebetür im rustikalen Stil ist bereits seit einigen Jahren in Mode und eignet sich hervorragend, um einen Waschraum in die Küche zu integrieren: Es reicht aus, eine Ecke oder eine Aussparung Ihrer Küche anzuordnen, in die die Waschmaschine integriert werden soll -Bekleidung, Reinigungsmittel und verschiedene Accessoires, die für die Pflege der Wäsche unerlässlich sind und sich hinter einer XXL-Farmtür verstecken.

Den Waschraum ohne Komplexe ausstellen


Ikea Anstatt es zu verstecken, sollten Sie den Waschraum in der Küche nicht komplett freilegen. Ana, die Dekorateurin von Ikea, stellte sich eine fröhliche Küche vor, in der die Ecke für die Zubereitung von Mahlzeiten und die für die Pflege der Wäsche nebeneinander existiert. Der Hauswirtschaftsraum steht auf einem ganzen Wandabschnitt, an dem eine Arbeitsplatte und mehrere Regale angebracht sind. Die Zementfliesenrückwand ist im gesamten Raum gleich, um die allgemeine Harmonie aufrechtzuerhalten. Die Körbe verbergen sich geschickt hinter einem hübschen Leinenvorhang.

Einbaugeräte auswählen


Darty Eine eingebaute Waschmaschine bleibt ideal für die Integration des Waschraums in die Küche: Diskret versteckt sie sich hinter einer Schranktür, um die genauen Maße zu ermitteln. In dieser von Darty entworfenen Küche bleibt der Waschraum ungeahnt: In einem großen Schrank über der Waschmaschine werden alle Waschmittel aufbewahrt.

Smart Storage


Homelisty / The sunny sideup blog Wenn Sie wenig Platz haben, müssen Sie oft verschiedene Tricks anwenden, um alles zur Hand zu haben, ohne die Ästhetik außer Acht zu lassen! Hier verbergen die Schränke zum einen den Waschraum und zum anderen das Bügelbrett, das sich dank eines Scharniersystems in der Höhe entfaltet.

Eine maßgeschneiderte Küche


FD Méditerrannée / Homelisty Wenn Sie ein kleiner Handwerker sind, kann die Installation einer Waschmaschine beim Einbau der Küche erfolgen. Eingefahren unter der Arbeitsplatte wird es unsichtbar und bleibt dennoch zugänglich. Eine platzsparende Lösung, die immer noch einen Nachteil hat: Die Maschine bleibt im Falle eines Ausfalls oder einer Bewegung schwer zu entfernen.