Informationen

Eine 40 m2 große, komplett renovierte Pariser Wohnung

Eine 40 m2 große, komplett renovierte Pariser Wohnung

Willkommen in Paris, der Hauptstadt, in der die alten Wohnungen an der Spitze von Ungarn ein Traum sind! Wie kombiniert man Stil und Platzersparnis in einer Wohnung von 40 m2, ohne die Seele des Ortes zu verzerren? Dies ist die Herausforderung für Solenn Bretaudière, Architekt und Innenarchitekt der Agentur Nelson. Eine große Herausforderung, die viel Arbeit verursacht hat, aber das Ergebnis ist es wert! Besuchen Sie einen schönen dekorativen und gemütlichen Ort.

Designermöbel im Esszimmer


Agence Nelson / Cinémanue Designermöbel verleihen einem eleganten und gemütlichen Speisesaal einen besonderen Stellenwert. Die nicht übereinstimmenden Stühle unterschiedlichen Stils und verschiedener Epochen umgeben den Tisch und geben dem Ganzen eine freundliche Seite.

Ein Stil, der Vintage mit Zeitgenössischem verbindet


Agence Nelson / Cinémanue Wir lieben den Stilmix zwischen Tradition und Moderne. Wenn Holz in der Mitte des Dekors steht, wird es von bunten Möbeln und bestimmten Accessoires (gelbe Vorhänge, grüne Pflanzen in der Nähe des Sideboards) unterbrochen. Unmöglich, den triumphalen Spiegel über dem Kamin nicht zu bewundern, der den Raum optisch zu vergrößern und auf der Höhe zu spielen scheint.

Fleckige und nicht übereinstimmende Stühle


Agence Nelson / Cinémanue Stühle verschiedener Verlage umrahmen den Jean Prouvé-Tisch. Melierte Möbel, die dem Ganzen Gütesiegel und Stil verleihen.

Alte Details erhalten


Agence Nelson / Cinémanue Um den alten Stil der Wohnung zu bewahren, wurde das ungarische Punktparkett renoviert und Personalgesimse erstellt. Der ursprüngliche Kamin wurde für mehr Licht und Harmonie in Weiß neu gestrichen.

Öffnung zur Messe


Agence Nelson / Cinémanue Einmal auf der Messe ist der Raum wieder offen. Der graue Teppich auf dem Boden bezeichnet den Sitzbereich, dessen Farbe an die des Sofas erinnert. Zurück an der Wand platziert, verhindert es, dass der Raum dahinter zu sehen ist, und schützt so die Privatsphäre.

Kleiner Kokon im Wohnzimmer


Agence Nelson / Cinémanue Es wurde sogar eine kleine TV-Ecke auf einer Ikea-Bibliothek eingerichtet, in der alle Alltagsgegenstände problemlos aufbewahrt werden können. Wir mögen die Halbwand der weißen Wand, auf der Thronrahmen unterschiedlicher Größe stehen.

Eine Werkstattüberdachung


Agence Nelson / Cinémanue Zoomen Sie auf das Werkstattdach, um Licht in den Hauptraum und das Schlafzimmer dahinter zu bringen. Als Accessoire auf Wunsch von Gemälden und kleinen farbigen Dekorationsobjekten wie auf dem Bild.

Glasdach im Zimmer


Agence Nelson / Cinémanue Hinter dem Glasdach sehen wir das Schlafzimmer, das zwar klein (weniger als 10 m2), aber praktisch ist, mit seinem hohen Ankleideraum und mehreren Ablagen. Nebenan öffnet sich das Badezimmer auf ein neues Glasdach! Eine gute Möglichkeit, Stil und Funktionalität zu kombinieren, ohne die zusätzliche Lichtquelle zu berücksichtigen. Die dekorative Note dazu: die Zementfliesen auf dem Boden, die Energie spenden und einen Hauch von Farbe bringen.

Eine gut ausgestattete Gästetoilette


Agence Nelson / Cinémanue Was kann man in einem 4 m² großen Badezimmer tun? Keine Sorge, alles ist möglich! Der Beweis in Bildern mit dieser langen Dusche und diesem hübschen weißen Becken spart Platz. Auf der dekorativen Seite sind die Fliesen de rigueur, mit Metrofliesen an der Wand und Zement auf dem Boden. Weitere Infos unter www.nelson-architecture-interieure.fr.